Donnerstag, 27. April 2017

Rezension "Der Prinz des Lachen" von Doro Parker






Fünf wundervolle Märchen, die den Leser verzaubern, aber nicht eine wichtige Botschaft vergessen.




Zum Buch

Das Buch ist in fünf unterschiedliche Märchen untergliedert:

  • Einer Trilogie vom Prinz des Lachens
  • Prinzessin Larifari
  • Prinz Nimmersatt
  • Die Sternschnuppensammlerin
  • Der Jäger und die Elfe

Die Märchen sind kurz gehalten und auf den Punkt gebracht. Das Hauptthema ist die Liebe. Neben den Geschichten sind kursive Einschübe, welche den Leser die Sicht eines Erzählers vermitteln in dem Buch untergebracht. 

Dienstag, 18. April 2017

Rezension "BookLess - Wörter durchfluten die Zeit" von Marah Woolf







"Aber das Buch, das ich in den Händen hielt, war voller Trauer. Trauer um die verloren Worte." Auch Bücher haben Emotionen, etwas was Lucy auf unangenehmen Wege lernt.





Zum Buch

Lucy arbeitet seit kurzem in der Londoner Nationalbibliothek. Sobald sie die ersten Schritte in den riesigem Archiv macht tritt ihre Fähigkeit aus der Kindheit hervor: die Bücher sprechen mit ihr. Auf ihrer Entdeckungsreise durch das Archiv trifft sie auf leere Bücher oder Bücher die bereits verfallen und vergessen sind. Seltsame Dinge gehen vor sich, denn niemand kann sich an die leeren Bücher erinnern. Doch welche Rolle fällt ihr zu? Was hat ihre Fähigkeit zu bedeuten?

Dienstag, 11. April 2017

Rezension "Eiszeit" von Shelly Kaldunski







Ausgefallene Rezepte für gefrorene Leckerbissen. Jedoch wird für viele Rezepte weiteres Zubehör, wie zum Beispiel eine Eismaschine, Waffelhörnchenbäcker oder auch Formen benötigt.